Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Bücherei.at

Die Themenbox "Industriearbeit"

Gestern – Heute – Morgen: Eine Geschichte der Industriearbeit

Die Themenbox des ÖGB-Büchereiservice vermittelt die Geschichte der vier Industriellen Revolutionen, die unsere Arbeitswelt verändern und prägen. In Form einer Ausstellung finden Sie darin kompakt in einer Box allerlei Materialien: Schautafeln, Fotoflips, typische Produkte der jeweiligen Zeit, Schiebepuzzles, Arbeitsordnungen, Sounds und Buchtitellisten zu den Themen, die Sie bei uns bestellen können.

Wie kommen Sie zu Ihrer Themenbox?
Es gibt zwei verschiedene Wege, wie Sie eine Themenbox erwerben können:
1.    Sie wählen aus der thematisch dazu passenden Buchempfehlungsliste (Bestellschein auf unserer Website http://shop.buecherei.at) Bücher im Mindestbestellwert von Euro 120,00 aus und bestellen gleichzeitig auch die Themenbox über unseren Webshop. Sie erhalten diese dann für einen Unkostenbeitrag von Euro 89,00 (bei Lieferung ein Versandkostenanteil von EUR 4,50). Alle Preisangaben inkl. 20% MWSt.
2.    Wenn Sie in Ihrer Bücherei/Bibliothek schon über eine ausreichende Anzahl thematisch passender Buchtitel verfügen, dann können Sie auch ohne weitere Buchbestellungen die Themenbox für einen Unkostenbeitrag von Euro 149,00 in unserem Webshop bestellen. Für die Lieferung fällt zusätzlich ein Versandkostenanteil in der Höhe von EUR 6,00 an. Alle Preisangaben inkl. 20% MWSt..

Pro Bibliothek/Bücherei kann nur eine Themenbox abgegeben werden. Bitte beachten Sie auch, dass der Erwerb der Themenbox nicht über bereits zugeteilte Fördermittel finanziert werden kann und Sie dafür auch keine neuen Fördermittel bekommen!

Für weitere Fragen zum Erwerb der Themenbox steht Ihnen Frau Luise Mathies (Email: luise.mathies@oegbverlag.at, Tel. 01 4054998-130) gerne zur Verfügung!

Weiterempfehlen

                

© ÖGB-Verlag | Mit freundlicher Unterstützung vom Bundeskanzleramt Österreich / Kultur